cstweb.de

Aktuell: published 2.12.2016 /s 

Telekom Störung Ende November 2016

Seit Sonntagnachmittag, den 27. November 2016, klagten bundesweit bis zu 900 000 Telekom-Kunden über den Ausfall ihrer Anschlüsse für Telefon, Internet und Fernsehen. Dabei wurden die Speedport DSL Router des Herstellers Arcadyan beim Verbraucher attackiert. Die Angreifer-Software hat sich dazu mit dem Fernwartungsport 7547 verbunden und die Internetverbindung des Routers zum Absturz gebracht. Der TCP-Port 7547 ist nach dem Port 80 der weltweit am zweithäufigsten geöffnete Port. Andere Routerhersteller wie AVM schützen diesen Port besser. prüfen ob port geöffnet ist